Kursangebote der Malteser in Dortmund

+ + + Wichtige Informationen zu unserem Kursangebot + + +

Die Gesundheit unserer Kunden und Mitarbeiter hat für uns oberste Priorität.

Bitte bringen Sie zu den Kursen eine FFP2-Maske mit und halten Sie den Mindestabstand ein. Gegebenenfalls gelten - in Anhängigkeit von den Vorgaben Ihres Bundeslandes - darüber hinausgehende Regelungen (Hotspotregelungen).

Die Überwachung und Kontrolle der Umgebungsluft erfolgt durch CO2-Messgeräte. Ab einem Wert von 700PPM wird der Schulungsraum gelüftet.

Bei einer bestehenden Erkrankung der Atemwege sehen Sie bitte von einem Kursbesuch ab.

Erster Hilfe mit Selbstschutzinhalten

Bei diesem Lehrgang handelt es sich um eine vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe finanzierte Ausbildung zur Stärkung der Selbsthilfefähigkeit der Bevölkerung. Gefördert und unterstützt vom Bundeministerium für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe.

Er umfasst 6 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten. In altersgemäßer Form werden junge Menschen im Alter von 10 bis 20 Jahren für die Idee des Helfens  und zu sozialem Verhalten motiviert. 

Die Teilnahme ist kostenlos!

Mit einem Besuch des (ebenfalls 6 Unterrichtseinheiten unfassenden) "Ergänzungsmodul Erste-Hilfe mit Selbstschutzinhalten" erhalten Sie eine Erste-Hilfe-Bescheinigung mit der z.B. der Führerschein (alle Klassen), Trainerschein etc. erworben werden kann.

Lehrgangsdauer: 6 UE
Derzeit sind keine Termine für diesen Kurstyp festgesetzt.
Bitte kontaktieren Sie ausbildung.dortmund@malteser.org
zurück