DRK Kreisverband Gera-Stadt e.V. - Kursangebote

Bitte informieren Sie sich vor der Kursbuchung, bei Ihrer Berufsgenossenschaft, über die Bedingungen der Kostenübernahme. Dies betrifft vorallem die BG Nahrung und Gastgewerbe (ab 01.09.2022), Unfallversicherung Bund Bahn und BG Gesundheitsdienst, Wohlfahrtspflege und Unfallkasse Thüringen! 

CISM Baustein III - Advanced Group Crisis Intervention

Krisenintervention ist keine Psychotherapie, sondern eine psychische Gesundheitsintervention im Rahmen eines Notfalles, die eine spezielle Ausbildung erfordert. So wie es die Erste-Hilfe im medizinischen Bereich gibt, ist die Krisenintervention die psychische Erste-Hilfe. Diese Kursreihe ist speziell für die Krisenintervention von Einsatzkräften. Ebenso wird diese Kursreihe, bei der Arbeit in verschiedenen Firmen, benötigt, z.B. in der Stiftung Mayday. Thematisch werden die Bausteine I und II widerholt und vertieft. Zudem werden Managementfragen, Standards für Einsatznachsogeteams und sonstige organisatorische Dinge besprochen. Im speziellen werden die Themen „Tod & Suizid“ und „Katastrophen und Großschadenslagen“ behandelt.

Die Bausteine nach ICISF entsprechen den Voraussetzungen der Ergebnisse der Konsensus-Konferenz.

Inhalte:

  • Wiederholung aus Baustein I und II sowie Vertiefung
  • Management von komplexen, gruppenorientieren Kriseninterventionen
  • Standards für Einsatznachsorgeteams
  • Strategische Interventionsplanung
  • Art und Bedeutung der Störfallbewertung
  • Grenzen und Risiken
  • Maßnahmen bei besonderen Ereignissen:
    • Tod & Suizid
    • Katastrophen & Großschadenslagen

Voraussetzungen:

  • CISM Baustein II nach ICISF oder Baustein II nach SbE e.V.

Zielgruppe:

  • Mitglieder in Teams der psychosozialen Notfallversorgung für Einsatzkräfte
  • Mitglieder von Kriseninterventionsteams
  • Studenten (und Absolventen) der
    • Medizin
    • Psychologie
    • Theologie
    • Pädagogik
    • Sozialwissenschaften

Lehrgangszeiten:

  • 22 Unterrichtseinheiten
  • Die Lehrgänge finden in der Regel von Freitag (17 Uhr) bis Sonntag (12 Uhr) statt. Im Kurs finden zeitliche Absprachen mit den Teilnehmern statt.

Hinweis:

  • Zertifiziert durch die International Critical Incident Stress Foundation, Inc. (ICISF)
  • In den USA mit 14 contact hours als Studienleistung anerkannt
  • Durch SbE e.V. anerkannt (wird vollständig als Baustein III bei SbE e.V. angerechnet)
  • Unterrichtssprache: deutsch – Auf Wunsch können auch Inhouse-Kurse in Englisch abgehalten werden (Kostenanfragen dazu bitte extra stellen)
  • Mindestens 12 und maximal 20 Teilnehmer pro Kurs. Bei zu wenig Teilnehmern behalten wir uns vor den Kurs abzusagen.
  • Kursbeschreibung ICISF

Gebühr: 250,00 Euro pro Person

Lehrgangsdauer: 22 UE
Derzeit sind keine Termine für diesen Kurstyp festgesetzt.
Bitte kontaktieren Sie erste.hilfe@drk-gera.de
zurück