DRK Kreisverband Gera-Stadt e.V. - Kursangebote

Bitte informieren Sie sich vor der Kursbuchung, bei Ihrer Berufsgenossenschaft, über die Bedingungen der Kostenübernahme. Dies betrifft vorallem die BG Nahrung und Gastgewerbe (ab 01.09.2022), Unfallversicherung Bund Bahn und BG Gesundheitsdienst, Wohlfahrtspflege und Unfallkasse Thüringen! 

Fachdienst Verpflegungsdienst

Die Fachdienstausbildung Verpflegungsdienst dient der fachlichen Qualifizierung der Bereitschaften des Deutschen Roten Kreuzes.

Der Verpflegungsdienst versorgt bei Schadensfällen und Notlagen Betroffene und Einsatzkräfte mit Kalt- und Warmverpflegung sowie Getränken.

Inhalte:

  • Der Verpflegungsdienst im DRK
  • Gesetze und Verordnungen
  • Maßnahmen zum Betreiben eines Lebensmittellagers
  • Organisation und Durchführung der Verpflegungsausgabe
  • Formen der Verpflegung, Speisepläne, Warenkunde, Mengenberechnung, Kalkulation, Einsatzplanung
  • Ernährungslehre, Ernährung von Kleinkindern und Säuglingen
  • Verwaltungsarbeiten
  • Praktische Arbeiten am FKH

Voraussetzungen:

  • Mitgliedschaft in einer DRK Gemeinschaft
  • Rotkreuz Einführungsseminar
  • Vollendetes 16. Lebensjahr
  • Vollständige persönliche Schutzausrüstung
  • Abgeschlossene Helfergrundausbildung

Zielgruppe:

  • Mitglieder des DRK Kreisverband Gera-Stadt e.V..
  • Teilnehmer aus anderen DRK-Kreisverbänden, wobei der entsendende Kreisverband eine Rechnung erhält.

Lehrgangszeiten:

  • 30 Unterrichtseinheiten, verteilt auf 3 Tage
  • Die Lehrgänge finden in der Regel in der Zeit von 09:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr statt. Die Termine können individuell auf den Teilnehmerkreis abgestimmt werden.

Hinweis:

Die Gruppe sollte mindestens zehn maximal 15 Personen umfassen. Für Planung und Durchführung stehen wir gerne zur Verfügung!

Gebühr 200,00 EUR.

Lehrgangsdauer: 30 UE
Derzeit sind keine Termine für diesen Kurstyp festgesetzt.
Bitte kontaktieren Sie erste.hilfe@drk-gera.de
zurück