Unsere Kursangebote
Gefahrenwahrnehmung

Der Teilnehmer / die Teilnehmerin soll

 

- verschiedene Gewaltformen erkennen / unterscheiden können.

- Gefahrensignale der heißen / kalten Gewalt erkennen können.

- deeskalative Einflussmöglichkeiten kennen und anwenden.

- zielgerichtete Einschreitestrategien kennen und anwenden.

die Gefahreneinschätzung erkennen / beurteilen und trainieren.

Lehrgangsdauer: 8 UE
April
Do. 06.04.2023
09:00 - 16:15 Uhr
Gefahrenwahrnehmung
ETZEL Behördenakademie Neue Bahnhofstraße 71665 Vaihingen an der Enz kostenfreie Parkplätze, Seminarraum im UG
jetzt anmelden
7 von 7 Plätzen frei
zurück