Dienst-Anforderung

  • Schritt 1: Eintragen der Angaben zur Veranstaltung
    Wenn das Formular nicht (in neuem Fenster) angezeigt wird, hier klicken.
  • Schritt 2: Brief ausdrucken und unterschreiben
    Die Dienstanforderung muss uns aus rechtlichen Gründen im unterschriebenen Original vorliegen.
  • Schritt 3: Per Post an: Falck Deutschland e.V. Regionalgruppe Hamburg, Rondenbarg 7, c/o G.A.R.D. Rettungswache, 22527 Hamburg

Bitte beachten Sie, dass uns die Dienstanforderung spätestens 7 Werktage vor der Veranstaltung vorliegen muss.
In kurzfristigen Fällen melden Sie sich bei Chris Setzepfand.

Vielen Dank für Ihren Auftrag.

Weitere Fragen zu Diensten der Falck Deutschland e.V. Regionalgruppe Hamburg beantwortet Ihnen gerne Chris Setzepfand.

Zurück zur Homepage


HiOrg-Server Version 7f6de23c6 - Datenschutz