Dienst-Anforderung

  • Schritt 1: Eintragen der Angaben zur Veranstaltung
    Wenn das Formular nicht (in neuem Fenster) angezeigt wird, hier klicken.
  • Schritt 2: Brief ausdrucken und unterschreiben
    Die Dienstanforderung muss uns aus rechtlichen Gründen im unterschriebenen Original vorliegen.
  • Schritt 3: Per Post an: Falck Deutschland e.V. Regionalgruppe Bremen / Niedersachsen, Grönlandstraße 21, c/o Markus Dietsche, 28719 Bremen

Bitte beachten Sie, dass uns die Dienstanforderung spätestens 7 Werktage vor der Veranstaltung vorliegen muss.
In kurzfristigen Fällen melden Sie sich bei Markus Dietsche, 0178 / 71 01 58 2.

Vielen Dank für Ihren Auftrag.

Weitere Fragen zu Diensten des Falck Deutschland e.V. Regionalgruppe Bremen / Niedersachsen beantwortet Ihnen gerne Markus Dietsche, 0178 / 71 01 58 2.

Zurück zur Homepage


HiOrg-Server Version 089d0c6c6 - Datenschutz