Unsere Kursangebote

Bitte achten Sie bei allen  Kursen auf den jeweiligen Kursort, der von den bisherigen Kursorten in unseren eigenen Seminarräumen in Immenstadt und Kaufbeuren abweichen kann.

Für unser Kursangebot haben wir die aktuellen Hygiene Standards entsprechend der aktuellen Situation im Allgäu angepasst.

  • Vor dem Betreten der Kursräume wird eine Temperaturmessung und Symptomabfrage bei allen Teilnehmer/innen stattfinden.
  • Während des gesamten Lehrgangsverlaufs ist eine FFP2 Maske, zu tragen. Diese ist durch die Teilnehmenden mitzubringen oder kann bei uns für 2 € erworben werden.
  • Aufgrund der steigenden Infektionszahlen haben wir uns dazu entschieden, dass alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer unserer Erste-Hilfe-Kurse  einen negativen PCR Test vorweisen müssen, welcher nicht älter als 48 Stunden sein darf.
  • Sollte dies nicht möglich sein, muss ein POC Schnelltest (Selbsttest werden nicht anerkannt) vorgewiesen werden, der nicht älter ist als 24 Stunden sein darf.
  • Das schriftliche Testergebnis müssen Sie unseren Ausbildern vor Kursbeginn vorlegen.
  • Unter folgendem Link finden Sie weitere Informationen zu einem Testzentrum in Ihrer Nähe: Testzentrum Oberallgäu
Derzeit sind für Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Allgäu e. V. keine Kurse hinterlegt.
Bitte kontaktieren Sie erste.hilfe.kf@asb-allgaeu.de