Unsere Kursangebote

Nachfolgend sind unsere derzeit geplanten öffentlichen Seminare aufgeführt. Für weiterführende Informationen zu den einzelnen Seminaren folgen Sie bitte den jeweiligen Links.

 


 

Aktuelles & Hinweise:

  • Betriebshelfer: Ab dem 02.01.2015 können alle bei der BGN versicherten Betriebe eine Liste für die Abrechnung mit der Berufsgenossenschaft nur noch direkt bei der BGN anfordern (http://praevention.portal.bgn.de/11248). Das Formular wird Ihnen innerhalb von 3-5 Werktagen von der BGN per Post zugesendet. Für alle anderen Betriebe gilt weiterhin die bekannte Liste (Download). Die Listen müssen

    • im Original direkt im Seminar beim Seminarleiter abgegeben werden (nicht per Fax, Mail, Post senden)
    • zuständige BG, Mitgliedsnummer, Stempel und Unterschrift des Betriebes enthalten. Hinweis: Durch Zusätze wie "i.A." bei der Unterschrift wird die Liste ungültig und nicht von der BG angenommen!
    • die Originalunterschrift der Teilnehmer enthalten
    • für die Hygienemaßnamhen müssen wir Ihrem Arbeitgeber 5€/Teilnehmer in Rechnung stellen. Die Kosten werden nicht von der BG übernommen.


    Bitte beachten Sie, dass manche Berufsgenossenschaften die Kosten nur übernehmen, wenn vorher ein Kostenübernahmeantrag gestellt wurde. Wenn dies auf Ihren Betrieb zutrifft, geben Sie die Kostenübernahmeerklärung bitte zusammen mit der BG-Liste beim Seminarleiter ab. Wenn uns die Formulare bei Seminarende nicht vorliegen, kann eine Kostenübernahme durch die BG nicht erfolgen, es gelten unsere AGB.
Erste Hilfe bei Kindernotfällen

Adressaten: Eltern, Tagesmütter und In­te­res­sier­te

Hinweis: Dieses Seminar ist nicht geeignet als Nachweis der Fortbildung für Mitarbeiter von Schulen, Kintertagesstätten, etc.! Wenn Sie als Mitarbeiter einer solchen Einrichtung zu uns kommen, melden Sie sich bitte für ein Seminar "Erste Hilfe in Bildungseinrichtungen" an.

Dauer: 1 Schulungstag, 8 Unterrichtseinheiten

Inhalte: Stabile Seitenlage und Herz-Lungen-Wiederbelebung bei Säuglingen und Kindern, ty­pische Kindernotfälle wie Pseudo-Krupp und Epiglottitis, Asthma, Vergiftungen   

Kosten: 60 €/Person; 90 €/Paar (Da die Seminarplätze elektronisch vergeben werden, bitte jeden Teilnehmer einzeln anmelden. Eine "Anmeldung" unter dem Feld Bemerkung kann nicht berücksichtigt werden.)

Lehrgangsdauer: 8 UE
Januar
So. 15.01.2023
09:00 - 16:00 Uhr
Erste Hilfe bei Kindernotfällen
ASB Schulungszentrum Lehrsaal 1 Sudetenstraße 9 38114 Braunschweig
jetzt anmelden
1 von 20 Plätzen frei
zurück