Unser Kursangebot


Wirbelsäulengymnastik Abendkurs

Neben der Information und Aufklärung über Anatomie und Physiologie des eigenen Körpers wird durch die Durchführung entsprechender Übungen die Rückenmuskulatur trainiert und Anleitung für ein rückengerechten Alltagsverhaltens gegeben.

In dem Kurs, der an 10 Abenden jeweils dienstags von 19.30 bis 20.30 Uhr stattfindet, werden Körperhaltung und Bewegungsabläufe trainiert.

Die häufigsten Ursachen für Rückenschmerzen sind Verschleißerscheinungen der Wirbelsäule und der Bandscheiben. Durch zu wenig Bewegung und ungenügend vorhandene Rückenmuskulatur bzw. durch Fehlhaltung oder Fehlbelastung wird die Wirbelsäule in Mitleidenschaft gezogen.

Die Wirbelsäulengymnastik hat präventive Funktion, um Erkrankungen und chronischen Fehlhaltungen des Bewegungsapparates vorzubeugen. Rechtzeitiges Training ist die beste Voraussetzung für einen beschwerdefreien Rücken.

Bitte sportliche Kleidung und Sportschuhe tragen, Handtuch mitbringen.

 

Kursleitung: Reinhild Weiß

10 Stunden, Dienstagabends 19.30 Uhr bis 20.30 Uhr

Mindestteilnehmerzahl: 8

Maximale Teilnehmerzahl: 15

Gesamtkosten: 65,-- Euro

 

Ansprechpartner: Frau Ursula Bombois, Tel. 07221/918928,

E-Mail: u.bombois@drk-baden-baden.de


Anforderung eines eigenen Kurses für Betriebe/Vereine/Schulen
Formular zur Meldung der Kursteilnehmer (nur BG): [Acrobat]

Anforderung eines eigenen Kurses für Betriebe/Vereine/Schulen
powered by HiOrg-Server