Unser Kursangebot


CISM Baustein III - Advanced Group Crisis Intervention

Krisenintervention ist keine Psychotherapie, sondern eine psychische Gesundheitsintervention im Rahmen eines Notfalles, die eine spezielle Ausbildung erfordert. So wie es die Erste-Hilfe im medizinischen Bereich gibt, ist die Krisenintervention die psychische Erste-Hilfe. Diese Kursreihe ist speziell für die Krisenintervention von Einsatzkräften. Ebenso wird diese Kursreihe, bei der Arbeit in verschiedenen Firmen, benötigt, z.B. in der Stiftung Mayday. Thematisch werden die Bausteine I und II widerholt und vertieft. Zudem werden Managementfragen, Standards für Einsatznachsogeteams und sonstige organisatorische Dinge besprochen. Im speziellen werden die Themen „Tod & Suizid“ und „Katastrophen und Großschadenslagen“ behandelt.

Die Bausteine nach ICISF entsprechen den Voraussetzungen der Ergebnisse der Konsensus-Konferenz.

Inhalte:

  • Wiederholung aus Baustein I und II sowie Vertiefung
  • Management von komplexen, gruppenorientieren Kriseninterventionen
  • Standards für Einsatznachsorgeteams
  • Strategische Interventionsplanung
  • Art und Bedeutung der Störfallbewertung
  • Grenzen und Risiken
  • Maßnahmen bei besonderen Ereignissen:
    • Tod & Suizid
    • Katastrophen & Großschadenslagen

Voraussetzungen:

  • CISM Baustein II nach ICISF oder Baustein II nach SbE e.V.

Zielgruppe:

  • Mitglieder in Teams der psychosozialen Notfallversorgung für Einsatzkräfte
  • Mitglieder von Kriseninterventionsteams
  • Studenten (und Absolventen) der
    • Medizin
    • Psychologie
    • Theologie
    • Pädagogik
    • Sozialwissenschaften

Lehrgangszeiten:

  • 22 Unterrichtseinheiten
  • Die Lehrgänge finden in der Regel von Freitag (17 Uhr) bis Sonntag (12 Uhr) statt. Im Kurs finden zeitliche Absprachen mit den Teilnehmern statt.

Hinweis:

  • Zertifiziert durch die International Critical Incident Stress Foundation, Inc. (ICISF)
  • In den USA mit 14 contact hours als Studienleistung anerkannt
  • Durch SbE e.V. anerkannt (wird vollständig als Baustein III bei SbE e.V. angerechnet)
  • Unterrichtssprache: deutsch – Auf Wunsch können auch Inhouse-Kurse in Englisch abgehalten werden (Kostenanfragen dazu bitte extra stellen)
  • Mindestens 12 und maximal 20 Teilnehmer pro Kurs. Bei zu wenig Teilnehmern behalten wir uns vor den Kurs abzusagen.
  • Kursbeschreibung ICISF

Gebühr: 250,00 Euro pro Person


Anforderung eines eigenen Kurses für Betriebe/Vereine/Schulen
Formular zur Meldung der Kursteilnehmer (nur BG): [Acrobat]

Anforderung eines eigenen Kurses für Betriebe/Vereine/Schulen
powered by HiOrg-Server