Unser Kursangebot


Helfergrundausbildung - Betreuungsdienst

Diese Bildungsmaßnahme richtet sich an aktive Helferinnen und Helfer. Das HGA-Modul Betreuungsdienst gehört zur Helfergrundausbildung für Mitglieder der Bereitschaften.

Inhalte:

  • Einführung
  • Einsatzanlässe/Aufbau und Struktur des Betreuungsdienstes
  • Ausgabe von Verpflegung
  • Ausgabe von Gegenständen des täglichen Bedarfs
  • Durchführung von Betreuungsmaßnahmen
  • Begleitung von Transporten
  • Mitwirkung bei Unterbringungsmaßnahmen
  • Abschluss, Rückschau, Zusammenfassung und Ausblick

Voraussetzungen:

  • Rotkreuz-Einführungsseminar
  • Erste-Hilfe-Lehrgang

Zielgruppe:

  • Mitglieder und Anwärter/innen aus den Bereitschaften des DRK Kreisverband Gera-Stadt e.V..
  • Teilnehmer aus anderen DRK-Kreisverbänden, wobei der entsendende Kreisverband eine Rechnung erhält.

Lehrgangszeiten:

  • 9 Unterrichtseinheiten
  • Die Lehrgänge finden in der Regel in der Zeit von 09:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr statt. Die Termine können individuell auf den Teilnehmerkreis abgestimmt werden.

Hinweis:

Die Gruppe sollte mindestens zehn maximal 15 Personen umfassen. Für Planung und Durchführung stehen wir gerne zur Verfügung!

Gebühr 25,00 EUR.


Anforderung eines eigenen Kurses für Betriebe/Vereine/Schulen
Formular zur Meldung der Kursteilnehmer (nur BG): [Acrobat]

Anforderung eines eigenen Kurses für Betriebe/Vereine/Schulen
powered by HiOrg-Server