Unser Kursangebot


Fachdienst Sanitätsdienst

Der Kurs Sanitätsausbildung (SAN) richtet sich an alle Interessierten. In dieser Ausbildung werden Notfallsituationen besprochen, um Ihre Erste-Hilfe-Kenntnisse zu vertiefen.

Inhalte:

  • Bewusstlosigkeit
  • Atmung
  • Herz-Kreislauf
  • Störungen des Herz-Kreislauf-Systems
  • Akute Zustände
  • Hitzeschäden, Kälteschäden
  • Wunden, Wundversorgung
  • Knochenbrüche und Gelenkverletzungen
  • Polytrauma, Arzneimittel
  • Rettung und Transport
  • Verhalten im Einsatz/Umgang mit Betroffenen/ Hygiene
  • Registrierung/Dokumentation

Die Sanitätsausbildung beinhaltet neben dem theoretischen Teil intensive Übungseinheiten, um die Hilfsmaßnahmen jederzeit sicher anwenden zu können.

Voraussetzungen:

  • Mitgliedschaft in einer DRK Gemeinschaft
  • Rotkreuz Einführungsseminar
  • Vollendetes 16. Lebensjahr
  • Erste Hilfe Ausbildung
  • Vollständige persönliche Schutzausrüstung
  • Abgeschlossene Helfergrundausbildung

Zielgruppe:

  • Mitglieder des DRK Kreisverband Gera-Stadt e.V..
  • Teilnehmer aus anderen DRK-Kreisverbänden, wobei der entsendende Kreisverband eine Rechnung erhält.

Lehrgangszeiten:

  • 48 Unterrichtseinheiten, verteilt auf 6 Tage
  • 1 Prüfungstag
  • Die Lehrgänge finden in der Regel in der Zeit von 09:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr statt. Die Termine können individuell auf den Teilnehmerkreis abgestimmt werden.

Hinweis:

Die Gruppe sollte mindestens zehn maximal 15 Personen umfassen. Für Planung und Durchführung stehen wir gerne zur Verfügung!

Gebühr 250,00 EUR. Optional Handbuch und Übungsbuch für 15,00 EUR.


Anforderung eines eigenen Kurses für Betriebe/Vereine/Schulen
Formular zur Meldung der Kursteilnehmer (nur BG): [Acrobat]

Anforderung eines eigenen Kurses für Betriebe/Vereine/Schulen
powered by HiOrg-Server