Unser Kursangebot


Erste Hilfe Grundausbildung

EH Grundausbildung

Zielgruppe: Menschen, die in der Freizeit in Notfallsituationen sicher Erste Hilfe leisten wollen. Ferner ist diese Ausbildung Voraussetzung für die Führerscheinbewerber der Klassen: A, A1, B, BE, L und T, D1E, D1, DE, C1E, C1 und C.

Inhalte: Erste-Hilfe-Maßnahmen unter der Leitlinie:

Erkennen – Überlegen - Handeln:

  • Siehe Lehrgang LSM
  • Besondere Verletzungen
  • Vergiftungen
  • Herzinfarkt
  • Schlaganfall

Nicht für Teilnehmer, die die Kosten über die Berufsgenossschaft abrechnen.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich telefonisch schriftlich oder per Internet (siehe Menüpunkt Ausbildung ->> Termine) bis 2 Wochen vor Kursbeginn, für die Lehrgänge an.

Bei Kursen, die wir in Zusammenarbeit mit Betrieben oder Vereinen usw. durchführen, werden die Kursmodalitäten auf den jeweiligen Einzelfall abgestimmt. Bitte beachten Sie, dass die Vorbereitungsphase für diese Kurse ca. 2 Monate benötigt.

Absagen

Die Absage einer Veranstaltung seitens des Kreisverbandes erfolgt möglichst frühzeitig. Die Teilnehmer/innen werden durch uns telefonisch informiert.

Sollte die Teilnahme an einem Lehrgang seitens eines Teilnehmers oder einer Teilnehmerin nicht möglich sein, so muss spätestens 1 Woche vorher diese Absage erfolgen, um nachrückenden Interessenten eine Lehrgangsteilnahme zu ermöglichen. Bei unentschuldigtem Fernbleiben, werden Stornogebühren in Höhe der Teilnahmegebühr fällig.

Teilnahmebeiträge

Die jeweiligen Beiträge bezahlen Sie bitte direkt bei den Veranstaltungen.


Anforderung eines eigenen Kurses für Betriebe/Vereine/Schulen
Formular zur Meldung der Kursteilnehmer (nur BG): [Acrobat]

Anforderung eines eigenen Kurses für Betriebe/Vereine/Schulen
powered by HiOrg-Server